Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2019: Gut 10% weiniger Wohnungseinbrüche

Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2019: Gut 10% weiniger Wohnungseinbrüche
2019 hat die Polizei 5.436.401 Straftaten festgestellt. Ohne Berücksichtigung der ausländerrechtlichen Verstöße wurden 5.270.782 Straftaten erfasst. Das entspricht einem Rückgang von 2,3% im Vergleich zu 2018. Demgegenüber ist die Bevölkerung erneut gewachsen, allein von 2018 auf 2019 um 226.862 Menschen.

Quelle: Baulinks – Fensterbau