Mangelnde Vernetzung: Smart ja, Home nein 46% der Deutschen verwenden Smart Home-fähige Anwendungen. Jedoch vernetzen nur wenige die Produkte zu einem System. So bleibt das eigentliche Smart Home-Potenzial ungenutzt. Quelle: Haustec - Fenster-Fassaden...

Lumon: Schalldämmende Balkonverglasungen Schalldämmende Verglasungen ermöglichen Bewohnern nicht nur, den Balkon nahezu ganzjährig zu nutzen. Sie sorgen auch für ein ruhiges Miteinander in Wohnvierteln und Hausgemeinschaften. Quelle: Haustec - Fenster-Fassaden...

DIN EN 17037: Schaltbare Gläser für die Tageslichtplanung Die DIN EN 17037:2018 gibt Empfehlungen zur Tageslichtversorgung in Innenräumen und widmet sich den Themen Aussicht, Besonnung und Blendschutz. So leisten schaltbare Sonnenschutzgläser einen Beitrag zur Tageslichtplanung. Quelle: Haustec - Fenster-Fassaden...

Weru: Fenstersystem Castello-plus Die Fenster, Balkontüren mit Nullbarriere-Schwelle, Hebe- und Parallel-Schiebetüren der Castello-plus-Serie von Weru sind für Neubau und Renovierung geeignet. Das Fenstersystem hat eine Bautiefe von 76mm. Quelle: Haustec - Fenster-Fassaden...

Kommt die Abwrackprämie für Ölheizungen? Annegret Kramp-Karrenbauer und Andreas Jung sprechen sich für eine Abwrackprämie für Ölheizungen und einen massiven Ausbau des ÖPNV aus. Die Reaktionen der Verbände fallen überwiegend positiv aus. Quelle: Haustec - Heizung...

Touchscreen statt vieler Türklingeln Touch heißt der neue Touchscreen von Siedle für den Hauseingang. Das digitale Multitalent nutzt ein sprachneutrales Bedienkonzept und will sich mit einem attraktiven Preis auch für kleinere Projekte interessant machen - auch wenn es für bis zu 2.000 Teilnehmer ausgelegt ist. Quelle: Baulinks - Tueren...